Mail-Sheriff

Virenschutz und AntiSpam-Lösung mit Reputationsfiltertechnologie

Der Mail-Sheriff sperrt Spam-E-Mails und E-Mails mit Viren, Trojanern, Vandalen und anderer Malware. Die Filterung des SMTP-Traffics findet dabei bereits vor Ihrem Netz in den Rechenzentren von SCHWARZ Computer Systeme statt, so dass Ihr Netz sowie Ihre Produktiv- und Speichersysteme von der Verarbeitung unerwünschter und gefährlicher Daten entlastet werden.

Sie müssen die Leistung Ihrer IT nicht mehr für Informationen dimensionieren, die Ihnen keinen Nutzen bringen und sogar Risiken aufwerfen. SCHWARZ Computer Systeme setzt für Sie stets aktuelle Hochleistungssysteme ein, die rund um die Uhr überwacht werden. Die reputationsgestützte Spam-Erkennung erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 100 Prozent. Die Funktion wird kontinuierlich auf die Bedrohungslage und Ihre Anforderungen angepasst. Die Funktionalität ist providerunabhängig. Eigene Mailserver können ohne Probleme weiter genutzt werden. Die Mail-Sheriff Verwaltung liefert Ihnen die rechtskonforme und detaillierte Auswertung über das Viren und Spamaufkommen.

Anforderungen aus rechtlicher Sicht

  • Angenommener Spam muss zugestellt werden (TKG, BDSG)
  • Es müssen geeignete Maßnahmen getroffen werden, um Schaden von den Unternehmen abzuhalten (HGB, AktG, KontraG)
  • Auch elektronische Geschäftspost muss nach den rechtlichen Vorgaben aufbewahrt werden

Anforderungen aus technischer Sicht

  • Möglichst viel Spam muss vor dem Unternehmensnetzwerk rechtskonform verworfen werden (Reputationsfilter)
  • Das Unternehmensnetz muss vor Viren, die durch E-Mails übertragen werden, geschützt sein
  • Das Spamaufkommen sollte so gering wie möglich gehalten werden